Service

Balken
 
Der Schuh ist eine handwerkliche Schöpfung die nicht nur die gesellschaftliche Stellung des Trägers zum Ausdruck bringt, sondern auch die Konstruktion des Fußes optimal schützt.

Die orthopädische Zurichtung am Konfektionsschuh kann die meisten Probleme des kranken Fußes lösen. Eine exakte Beobachtung und Untersuchung der einzelnen Fußabschnitte in Form und Funktion ist Voraussetzung der richtigen Anwendung der Zurichtung an Sohle, Absatz, und Schaft. Dabei kann die Pedographie gute Dienste leisten.

Mit Hilfe von Einlagen, also durch das Unterlegen einer Form unter den Fuß, kann eine fehlerhafte Statik ausgeglichen und eine veränderte Schrittabwicklung normalisiert werden.

Leider verbinden viele Menschen mit dem Beruf des Schuhmachers meist das Vorurteil, in der Orthopädie werde was klobiges und hässliches gefertigt. Das muss nicht mehr so sein. In der heutigen Zeit ist es mit neuen modernen Materialien durchaus möglich, die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden zu erfüllen. Fachgerechte eingehende Beratung gehören für unser Team selbstverständlich dazu, denn vom guten Gehen hängt Ihr Wohlbefinden ab. 

Wir sind Partner aller Krankenkassen.

Der Service rund um die Füße und Schuhe wird durch ein reichhaltiges Angebot an Pflegemitteln, Sprays und Pflegecremes ergänzt. Besuchen Sie uns doch einmal........
 

Schuhe vom Feinsten

Nach diesem Motto arbeiten unsere Handwerker und schaffen perfekte Schuhe. Die unverwechselbare Passform und optimaler Tragekomfort sind Merkmale unserer Werkstatt. Die Verwendung bester Materialien und exakte Verarbeitung sorgen für höchste Qualität und Wertschöpfung. 

Informieren Sie sich über unser Angebot. Vom traditionellen Schuh, über Sportschuhe, bis hin zu von Ihnen nach Anleitung selbstgefertigten Schuhen reicht die Palette. 

Beispielhaft können Sie auch einen Schuh Ihrer Wahl zusammenstellen und erfahren Wissenswertes über die Fertigung und das verwendete Material.

Perfekte Schuhe sind nicht nur als Frage des Stils zu sehen, sondern auch als sichere Investition in jahrelangen Komfort und der ungetrübten Freude an den schönen Dingen des Lebens. Prinzipiell kann man bei Halbschuhen zwischen drei Modellen unterscheiden. Die Form mit geschlossener Schnürung, die Form mit offener Schnürung und Schlüpfer. Die Wahl des Leders, die Art der Verarbeitung und die Farbe machen dann den Maßschuh unverwechselbar und passend für den Anlass.

Fast jeder hat schon mal daran gedacht: warum lass ich mir nicht einfach mal ein paar Schuhe machen - so wie ich sie haben will?

Im Gegensatz zu industriell gefertigten Schuhen haben handgemachte Schuhe allerdings einen hohen Handarbeitsanteil. Je größer dieser ist, desto teurer ist das Endprodukt.

Ein ganz besonderes Angebot können wir neuerdings unseren Kunden machen:
Fertigen Sie sich selbst unter unserer fachkundigen Anleitung Ihren eigenen Schuh!

Elektronische Druckmessung (Pedographie)

Auf Grundlage der elektronischen Fußdruckmessung kann die Druckverteilung beim Laufen sichtbar gemacht werden. Je dunkler die rot markierten Punkte ausfallen, desto mehr Druck lastet auf diesen Stellen des Fußes  (Folge: Schwielen, extreme Hornhautbildung usw.). Die verschiedenfarbigen Linien sind die sogenannten Ganglinien. Diese zeigen die Gewichtsverteilung bei der Schrittabwicklung. Je mehr die Linien direkt nebeneinander verlaufen, um so gleichmäßiger und sicherer ist der Gang.

Wenige Schritte reichen aus, um den Druck und die Belastung unter Ihren Füßen zu messen. Der Computer hilft bei der Auswertung der
Daten und zeigt das Ergebnis.

Balken
 
Änderungsdatum: 20.02.2002 Kommentare, Kritik, bitte an:
webmaster

Copyright © 2001/2002
Balken